Coaches - so nennen sich die Leiter und Leiterinnen von Unihockey Zell-Turbi

Phil Beutler

Phil Beutler ist der neue Präsident des Vereins Unihockey Zell-Turbi und trainiert die U16.

Simon Hofer

Simon ist mit Jessica verheiratet und ist stolzer Papi von Ian und Lee. Er arbeitet als selbständiger Ernährungs-Coach. Simon hat den Verein gegründet und ist seither als Trainer tätig. Zur Zeit trainiert er die U16. Er freut sich, wenn Spieler sich an grosse Aufgaben trauen und das Beste aus sich herausholen.

Noëmi Tobler

Noëmi arbeitet als Zeichnerin in einem Architekturbüro. Sie ist sportbegeistert und oft mit der Fotokamera unterwegs. Was sie in den Leiter- und J+S-Kursen gelernt hat, gibt sie gern an ihre Teenies weiter.

Florian Schneider

Florian ist in der Ausbildung zum Automatiker. Er ist leidenschaftlicher Trainer der U13 und spielt selber in der Open-Mannschaft. Als J+S-Leiter kann er sein Wissen an die Kinder weitergeben. Mit drei jüngeren Brüdern ist er sich den Umgang mit Kindern auch gewohnt.

Jonas Bircher

Jonas ist als Coach neu zum Team der U11 hinzugekommen.

Hannes von Grünigen

Hannes arbeitet in der Heimstätte Rämismühle als Mitarbeiter im Facility-Management. Als U11-Trainer begeistert er seine Kids fürs Unihockey und leistet einen grossen Einsatz im Training und an den Turnieren.

Denise Tobler

Neu ist Denise für die Turbenthaler-Gruppen J+S-Kids und U11 verantwortlich. Sie ist mit Daniel verheiratet. Gemeinsam haben sie drei erwachsene Töchter.
Sport muss Spass machen ist das Motto von Denise und auch ihr Anliegen in den Trainings. So lernen die Kinder durch viele abwechslungsreiche Spiele die Grundlagen des Unihockeys kennen. Dazu bildet sie sich regelmässig in J+S-Kursen weiter.

Heinz Penzhorn

Heinz arbeitet als Ingenieur in Winterthur-Hegi. Mit seiner Frau Sabine ist er seit Februar 07 verheiratet. Ihre Söhne heissen Tiaan, Janik und Micha.